Weine aus Frankreich

2014 Chez Jau Sauvignon Blanc trocken
-27%
Der Chez Jau Sauvignon Blanc ist trocken, süffig, elegant und gescheidig!

Wein:
Farbe: sehr helles, glänzendes Strohgelb
Duft: duftiges Sauvignon-Bouquet mit intensiven Noten von Stachelbeeren, Cassis-Blüten, etwas Buchsbaum, auch grasigen Noten und grüner Paprika
Geschmack: am Gaumen sehr saftig mit lebhaftem Wechselspiel von aromatischer Zitrusfrucht, frischer Säure und dem leicht cremigen Schmelz des Feinhefelagers, sehr verführerisch, süffig, animierend und zugleich sehr elegant und geschmeidig

Essensempfehlung:
als animierender Aperitif, zu Fisch und Meeresfrüchten in den unterschiedlichsten Varianten, frischem Ziegenkäse oder auch einfach so, als saftiges Gläschen unter Freunden

Weinnotiz:
Für den sortenreinen 'Chez Jau' Sauvignon blanc werden die optimal ausgereiften Trauben in den kühlen Nacht- und frühen Morgenstunden gelesen, umgehend in die Kellerei gebracht, in Kontakt mit den Beerenhäuten kühl im Edelstahltank vergoren und die Weine im Anschluss rund drei bis vier Monate auf den Feinhefen ausgebaut (bei regelmäßigem Aufrühren des Feinhefelagers), um die charakteristische saftig frische Rebsortenfrucht des Sauvignon blancs mit noch mehr Saft und Fülle zu vollenden. 




 
UVP 4,68 EUR
Nur 3,41 EUR
4,55 EUR pro 1,0 Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
x 0,75:
 
2015 Chez Jau Merlot trocken
-27%
Der Chez Jau Merlot ist trocken, saftig, fein und lebhaft!

Wein:
Farbe: dichtes, dunkles Kirsch-Rubinrot Duft: würziges Bouquet von dunklen Pflaumen, sonnengereiften Brombeeren und Kirschen, unterlegt mit feinen, leicht minzigen Kräuternoten Geschmack: auch am Gaumen viel dunkle Kirsch- und Pflaumenfrucht mit feinen Würznoten, dabei sehr saftig mit lebhafter Säure, die dem Wein Frische verleiht und uns Lust auf mehr macht!

Essensempfehlung:
perfekt am Grill von pikanten Lammwürstchen bis zum saftigen Rindersteak, sehr gern in Begleitung mediterraner Gemüsespezialitäten à la Ratatouille oder zu einer gemischten Käseplatten oder auch einfach so, als gemütliches Glas Rotwein unter Freunden

Weinnotiz:
Die Merlot-Trauben für den sortenreinen 'Chez Jau' werden bei optimaler Reife gelesen, umgehend in die Kellerei gebracht und hier zunächst längere Zeit kalt eingemaischt, um sehr sanft erste rebsortentypische Fruchtaromen aus den Beerenhäuten zu lösen, bevor die kontrollierte Vergärung in Edelstahltanks und Betonwannen startet. Das regelmäßige Umpumpen der Moste während der Vergärung konzentriert weitere Aromen, vor allem aber die intensiven Farbpigmente und sanftes Tannin. Nach abgeschlossener Gärzeit werden die Weine früh auf die Flaschen gefüllt, um ihre saftige Frucht und den lebhaft frischen Charakter maximal zu bewahren.





 
UVP 4,68 EUR
Nur 3,41 EUR
4,55 EUR pro 1,0 Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
x 0,75:
 
2016 Domaine Pugibet Rose Grenache trocken
-28%
Der Chez Jau Sauvignon Blanc ist trocken, süffig, elegant und gescheidig!

Wein:
Farbe: sehr helles, glänzendes Strohgelb
Duft: duftiges Sauvignon-Bouquet mit intensiven Noten von Stachelbeeren, Cassis-Blüten, etwas Buchsbaum, auch grasigen Noten und grüner Paprika
Geschmack: am Gaumen sehr saftig mit lebhaftem Wechselspiel von aromatischer Zitrusfrucht, frischer Säure und dem leicht cremigen Schmelz des Feinhefelagers, sehr verführerisch, süffig, animierend und zugleich sehr elegant und geschmeidig

Essensempfehlung:
als animierender Aperitif, zu Fisch und Meeresfrüchten in den unterschiedlichsten Varianten, frischem Ziegenkäse oder auch einfach so, als saftiges Gläschen unter Freunden

Weinnotiz:
Für den sortenreinen 'Chez Jau' Sauvignon blanc werden die optimal ausgereiften Trauben in den kühlen Nacht- und frühen Morgenstunden gelesen, umgehend in die Kellerei gebracht, in Kontakt mit den Beerenhäuten kühl im Edelstahltank vergoren und die Weine im Anschluss rund drei bis vier Monate auf den Feinhefen ausgebaut (bei regelmäßigem Aufrühren des Feinhefelagers), um die charakteristische saftig frische Rebsortenfrucht des Sauvignon blancs mit noch mehr Saft und Fülle zu vollenden. 




 
UVP 4,78 EUR
Nur 3,41 EUR
4,55 EUR pro 1,0 Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
x 0,75:
 
2012 La Cour Marrenon Luberon Rouge trocken
-29%
Der Chez Jau Sauvignon Blanc ist trocken, süffig, elegant und gescheidig!

Wein:
Farbe: sehr helles, glänzendes Strohgelb
Duft: duftiges Sauvignon-Bouquet mit intensiven Noten von Stachelbeeren, Cassis-Blüten, etwas Buchsbaum, auch grasigen Noten und grüner Paprika
Geschmack: am Gaumen sehr saftig mit lebhaftem Wechselspiel von aromatischer Zitrusfrucht, frischer Säure und dem leicht cremigen Schmelz des Feinhefelagers, sehr verführerisch, süffig, animierend und zugleich sehr elegant und geschmeidig

Essensempfehlung:
als animierender Aperitif, zu Fisch und Meeresfrüchten in den unterschiedlichsten Varianten, frischem Ziegenkäse oder auch einfach so, als saftiges Gläschen unter Freunden

Weinnotiz:
Für den sortenreinen 'Chez Jau' Sauvignon blanc werden die optimal ausgereiften Trauben in den kühlen Nacht- und frühen Morgenstunden gelesen, umgehend in die Kellerei gebracht, in Kontakt mit den Beerenhäuten kühl im Edelstahltank vergoren und die Weine im Anschluss rund drei bis vier Monate auf den Feinhefen ausgebaut (bei regelmäßigem Aufrühren des Feinhefelagers), um die charakteristische saftig frische Rebsortenfrucht des Sauvignon blancs mit noch mehr Saft und Fülle zu vollenden. 




 
UVP 4,83 EUR
Nur 3,41 EUR
4,55 EUR pro 1,0 Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
x 0,75:
 
2014 Le Cheval d Oc Cabernet Sauvignon trocken
-15%
Der Chez Jau Sauvignon Blanc ist trocken, süffig, elegant und gescheidig!

Wein:
Farbe: sehr helles, glänzendes Strohgelb
Duft: duftiges Sauvignon-Bouquet mit intensiven Noten von Stachelbeeren, Cassis-Blüten, etwas Buchsbaum, auch grasigen Noten und grüner Paprika
Geschmack: am Gaumen sehr saftig mit lebhaftem Wechselspiel von aromatischer Zitrusfrucht, frischer Säure und dem leicht cremigen Schmelz des Feinhefelagers, sehr verführerisch, süffig, animierend und zugleich sehr elegant und geschmeidig

Essensempfehlung:
als animierender Aperitif, zu Fisch und Meeresfrüchten in den unterschiedlichsten Varianten, frischem Ziegenkäse oder auch einfach so, als saftiges Gläschen unter Freunden

Weinnotiz:
Für den sortenreinen 'Chez Jau' Sauvignon blanc werden die optimal ausgereiften Trauben in den kühlen Nacht- und frühen Morgenstunden gelesen, umgehend in die Kellerei gebracht, in Kontakt mit den Beerenhäuten kühl im Edelstahltank vergoren und die Weine im Anschluss rund drei bis vier Monate auf den Feinhefen ausgebaut (bei regelmäßigem Aufrühren des Feinhefelagers), um die charakteristische saftig frische Rebsortenfrucht des Sauvignon blancs mit noch mehr Saft und Fülle zu vollenden. 




 
UVP 4,39 EUR
Nur 3,70 EUR
4,93 EUR pro 1,0 Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
x 0,75:
 
2013 Le Cheval du Rhone Cotes du Rhone trocken
-18%
Der Chez Jau Sauvignon Blanc ist trocken, süffig, elegant und gescheidig!

Wein:
Farbe: sehr helles, glänzendes Strohgelb
Duft: duftiges Sauvignon-Bouquet mit intensiven Noten von Stachelbeeren, Cassis-Blüten, etwas Buchsbaum, auch grasigen Noten und grüner Paprika
Geschmack: am Gaumen sehr saftig mit lebhaftem Wechselspiel von aromatischer Zitrusfrucht, frischer Säure und dem leicht cremigen Schmelz des Feinhefelagers, sehr verführerisch, süffig, animierend und zugleich sehr elegant und geschmeidig

Essensempfehlung:
als animierender Aperitif, zu Fisch und Meeresfrüchten in den unterschiedlichsten Varianten, frischem Ziegenkäse oder auch einfach so, als saftiges Gläschen unter Freunden

Weinnotiz:
Für den sortenreinen 'Chez Jau' Sauvignon blanc werden die optimal ausgereiften Trauben in den kühlen Nacht- und frühen Morgenstunden gelesen, umgehend in die Kellerei gebracht, in Kontakt mit den Beerenhäuten kühl im Edelstahltank vergoren und die Weine im Anschluss rund drei bis vier Monate auf den Feinhefen ausgebaut (bei regelmäßigem Aufrühren des Feinhefelagers), um die charakteristische saftig frische Rebsortenfrucht des Sauvignon blancs mit noch mehr Saft und Fülle zu vollenden. 




 
UVP 4,78 EUR
Nur 3,90 EUR
5,20 EUR pro 1,0 Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
x 0,75:
 
2013 Baron Philippe de Rothschild Mouton Cadet Blanc trocken
-43%
Der Baron Philippe de Rothschild Mouton Cadet Blanc ist trocken, frisch, fruchtig und ausdrucksvoll!

Wein:
Farbe: leuchtendes Blassgold
Duft: opulentes, vielschichtiges Bouquet mit saftig frischen Aromen von weißem Pfirsich und Zitrusfrüchten (Pink Grapefruit)
Geschmack: weich und ausdrucksvoll mit wunderschöner Balance von saftig frischer Frucht, molliger Süße und elegantem Säurespiel, im Finale lang und anhaltend, raffiniert akzentuiert von feinen Zitrusfruchtaromen

Essensempfehlung:
als duftig frischer Aperitif, zu leichten Salaten z.B. mit Garnelen oder Hühnchenfleisch, Fisch und Meeresfrüchten (Austern), feinen Geflügelgerichten oder auch einfach so

Weinnotiz:
Die Trauben für Mouton Cadet Blanc werden bei optimaler Reife gelesen und nach traditioneller bordelaiser Methode zunächst vollständig entrappt, vorsichtig gemahlen und einige Stunden kalt eingemaischt, um erste wertvolle Aromen zu entziehen. Danach werden sie gepresst und die Moste durch Kaltsedimentation auf natürliche Weise vorgeklärt. Um ihre aromatische Finesse zu bewahren, lässt man die Weine bei einer kontrollierten Temperatur von maximal 20 °C im Edelstahltank vergären und anschließend vier Monate auf den Feinhefen reifen, bevor man sie in der hauseigenen Abfüllanlage im Centre Vinicole de Saint-Laurent-Médoc auf die Flasche bringt.

Auszeichnung:
Mundus Vini 2011: Silber JG 2010


 
UVP 8,68 EUR
Nur 4,87 EUR
6,49 EUR pro 1,0 Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
x 0,75:
 
2014 Baron Philippe de Rothschild Les Cepages Syrah trocken
-26%
Der Les Cépages Baron Philippe de Rothschild Syrah ist trocken, dicht und körperreich!

Wein:
Der perfekte Ausdruck eines südfranzösischen Siyrah! Der Wein hat eine brillante, tief-dunkelrote Farbe mit kirschroten Reflexen. In der Nase kräftige Fruchtaromen von reifen Brombeeren mit Noten von Pfeffer und Gewürzen. Lebendig, körperreich und dicht mit feinem Kirscharoma und samtigen Tanninen im Finale.

Essensempfehlung:
Trinkt sich besonders gut zu gebratenem Lammfleisch mit Ratatouille, gewürzt mit den typisch mediterranen Kräutern wie Rosmarin, Majoran, Thymian, auch wunderbar zu Gegrilltem, oder getrockneten und geräucherten Schinken und Wurstspezialitäten.

Weinnotiz:
Die Trauben stammen von Weinbergen bei Limoux, in der Nähe von Carcasonne. Das Lesegut für diesen Vin de Pays d`Oc wird von Baron Philippe de Rothschilds Oenologen mit höchster Sorgfalt aus den Weingärten von Vertragspartnern, die dem Hause schon seit langer Zeit verbunden sind, ausgewählt. Die temperaturkontrollierte alkoholische Gärung bei 25-30°C dauert ca. sechs Tage, die folgende Mazeration 15 Tage. Der biologische Säureabbau und die folgende Reife finden ausschließlich in Edelstahl statt.





 
UVP 6,63 EUR
Nur 4,87 EUR
6,49 EUR pro 1,0 Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
x 0,75:
 
2015 Baron Philippe de Rothschild Cadet d Oc Cabernet Sauvignon trocken
-21%
Der Les Cépages Baron Philippe de Rothschild Syrah ist trocken, dicht und körperreich!

Wein:
Der perfekte Ausdruck eines südfranzösischen Siyrah! Der Wein hat eine brillante, tief-dunkelrote Farbe mit kirschroten Reflexen. In der Nase kräftige Fruchtaromen von reifen Brombeeren mit Noten von Pfeffer und Gewürzen. Lebendig, körperreich und dicht mit feinem Kirscharoma und samtigen Tanninen im Finale.

Essensempfehlung:
Trinkt sich besonders gut zu gebratenem Lammfleisch mit Ratatouille, gewürzt mit den typisch mediterranen Kräutern wie Rosmarin, Majoran, Thymian, auch wunderbar zu Gegrilltem, oder getrockneten und geräucherten Schinken und Wurstspezialitäten.

Weinnotiz:
Die Trauben stammen von Weinbergen bei Limoux, in der Nähe von Carcasonne. Das Lesegut für diesen Vin de Pays d`Oc wird von Baron Philippe de Rothschilds Oenologen mit höchster Sorgfalt aus den Weingärten von Vertragspartnern, die dem Hause schon seit langer Zeit verbunden sind, ausgewählt. Die temperaturkontrollierte alkoholische Gärung bei 25-30°C dauert ca. sechs Tage, die folgende Mazeration 15 Tage. Der biologische Säureabbau und die folgende Reife finden ausschließlich in Edelstahl statt.





 
UVP 6,24 EUR
Nur 4,87 EUR
6,49 EUR pro 1,0 Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
x 0,75:
 
2015 Baron Philippe de Rothschild Les Cepages Syrah trocken
-26%
Der Les Cépages Baron Philippe de Rothschild Syrah ist trocken, dicht und körperreich!

Wein:
Der perfekte Ausdruck eines südfranzösischen Siyrah! Der Wein hat eine brillante, tief-dunkelrote Farbe mit kirschroten Reflexen. In der Nase kräftige Fruchtaromen von reifen Brombeeren mit Noten von Pfeffer und Gewürzen. Lebendig, körperreich und dicht mit feinem Kirscharoma und samtigen Tanninen im Finale.

Essensempfehlung:
Trinkt sich besonders gut zu gebratenem Lammfleisch mit Ratatouille, gewürzt mit den typisch mediterranen Kräutern wie Rosmarin, Majoran, Thymian, auch wunderbar zu Gegrilltem, oder getrockneten und geräucherten Schinken und Wurstspezialitäten.

Weinnotiz:
Die Trauben stammen von Weinbergen bei Limoux, in der Nähe von Carcasonne. Das Lesegut für diesen Vin de Pays d`Oc wird von Baron Philippe de Rothschilds Oenologen mit höchster Sorgfalt aus den Weingärten von Vertragspartnern, die dem Hause schon seit langer Zeit verbunden sind, ausgewählt. Die temperaturkontrollierte alkoholische Gärung bei 25-30°C dauert ca. sechs Tage, die folgende Mazeration 15 Tage. Der biologische Säureabbau und die folgende Reife finden ausschließlich in Edelstahl statt.





 
UVP 6,63 EUR
Nur 4,87 EUR
6,49 EUR pro 1,0 Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
x 0,75:
 
2016 Baron Philippe de Rothschild Les Cepages Pinot Noir trocken
-26%
Der Les Cépages Baron Philippe de Rothschild Pinot Noir ist trocken, saftig und harmonisch!

Wein:
Farbe: glänzendes Granatrot Duft: rote Früchte wie Himbeere und Brombeere sowie dunkle Gewürze wie Pfeffer, Wachholder Geschmack: warmer, attraktiver, mediterraner Pinot Noir, mit leichter Kräuternote, Wachholder und Brombeere, wirkt saftig mit Rasse und südländischem Temperament, mit sanft-präsenten Gerbstoffen im Finale.

Essensempfehlung:
Trinkt sich besonders gut zu, gebratenem und geschmortem Fleisch wie Rindfleisch, Lamm und Wild, gewürzt mit den typisch mediterranen Kräutern wie Thymian, Rosmarin, Majoran, Salbei..., sehr gut zu gratinierten Pastagerichten und zu gebratenem Geflügel

Weinnotiz:
Die Trauben stammen von Weinbergen bei Limoux, in der Nähe von Carcasonne. Das Lesegut für diesen Vin de Pays d`Oc wird von Baron Philippe de Rothschilds Oenologen mit höchster Sorgfalt aus den Weingärten von Vertragspartnern, die dem Hause schon seit langer Zeit verbunden sind, ausgewählt. Die temperaturkontrollierte alkoholische Gärung bei 25-30°C dauert ca. sechs Tage, die folgende Mazeration 15 Tage. Die Reife und der biologische Säureabbau finden ausschließlich in Edelstahl statt.
Im Jahr 1995 entschloss sich Baron Philippe de Rothschild SA eine neue Produktlinie mit südfranzösischen Weinen einzuführen. "Les Cépages" ist ein Sortiment von frischen, modernen Rebsorten-Weinen aus Frankreichs größtem und ältesten Weinberg, dem Languedoc- Roussillon. Das Lesegut für diese Vins de Pays dOc wählen Baron Philippe de Rothschilds Önonlogen mit höchster Sorgfalt aus den besten Weingärten aus. Die Weine werden im eigenen Centre Vinicole de Saint-Laurent-Médoc ausgebaut und in Flaschen abgefüllt.


 
UVP 6,63 EUR
Nur 4,87 EUR
6,49 EUR pro 1,0 Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
x 0,75:
 
2014 Domaines Lafite Barons de Rothschild Aussieres Blanc trocken
Der Baron Philippe de Rothschild Agneau Blanc ist trocken, frisch, fein und ausgewogen!

Wein:
Farbe: glänzendes blasses Goldgelb
Duft: herrlich frisches Bouquet mit eleganten blumigen Aromen und köstlichen Noten von Bitterorange
Geschmack: wunderschön ausgewogen mit den charakteristischen Zitrusfruchtaromen des Sauvignons, im Finale wird eine feine, delikate Säure spürbar, die mit eleganten Bergamotte-Aromen nachhallt

Essensempfehlung:
zum Aperitif, zu knackigen Salaten, feinen Fischgerichten und Meeresfrüchten oder einfach so, Agneau Blanc eignet sich übrigens ideal für den Glasweise-Ausschank!

Weinnotiz:
Die ausgesuchten Trauben und Weine für Agneau werden Baron Philippe de Rothschild von Winzern der Appellation zugeliefert, mit denen man seit vielen Jahren vertrauensvoll zusammenarbeitet. In der hauseigenen Kellerei in Saint-Laurent-Médoc entstehen daraus die Agneau Weine mit der verführerisch frischen und eleganten Rebsortenfrucht.


 
7,70 EUR
10,27 EUR pro 1,0 Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
x 0,75:
 
2012 Domaines Lafite Barons de Rothschild Aussieres Rouge trocken
Der Baron Philippe de Rothschild Agneau Blanc ist trocken, frisch, fein und ausgewogen!

Wein:
Farbe: glänzendes blasses Goldgelb
Duft: herrlich frisches Bouquet mit eleganten blumigen Aromen und köstlichen Noten von Bitterorange
Geschmack: wunderschön ausgewogen mit den charakteristischen Zitrusfruchtaromen des Sauvignons, im Finale wird eine feine, delikate Säure spürbar, die mit eleganten Bergamotte-Aromen nachhallt

Essensempfehlung:
zum Aperitif, zu knackigen Salaten, feinen Fischgerichten und Meeresfrüchten oder einfach so, Agneau Blanc eignet sich übrigens ideal für den Glasweise-Ausschank!

Weinnotiz:
Die ausgesuchten Trauben und Weine für Agneau werden Baron Philippe de Rothschild von Winzern der Appellation zugeliefert, mit denen man seit vielen Jahren vertrauensvoll zusammenarbeitet. In der hauseigenen Kellerei in Saint-Laurent-Médoc entstehen daraus die Agneau Weine mit der verführerisch frischen und eleganten Rebsortenfrucht.


 
7,70 EUR
10,27 EUR pro 1,0 Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
x 0,75:
 
2012 Baron Philippe de Rothschild Mouton Cadet Rouge Retro trocken
-10%
Der Baron Philippe de Rothschild Mouton Cadet Rouge ist trocken, kraftvoll, samtig und harmonisch!

Wein:
Im Bouquet und am Gaumen frische Aromen von saftigen Kirschen, reifen Himbeeren und Cassis. Fein ausbalanciert, samtig mit viel Fülle und harmonisch eingebundenem Tannin spiegelt Mouton Cadet Rouge die Typizität seiner Appellation wider.

Essensempfehlung:
trinkt sich besonders gut zu herzhaftem Fleisch vom Grill, Kurzgebratenem und mediterranen Küche

Weinnotiz:
Mouton Cadet wird in der eigenen Saint- Laurent- Médoc Kellerei vinifiziert. Die Trauben stammen von Weingüter die seit Jahren dem Haus als Partner zur Verfügung stehen aus der Côtes de Bourg, Côtes de Blaye, Côtes de Castillon, Côtes de Francs und Premières Côtes de Bordeaux. Nach Bordeauxtradition werden die Tauben entrappt und angequetscht. Die alkoholische Gärung dauert etwa 6 Tage bei einer mittleren Temperatur von 25°- 30°C, gefolgt von einer weiteren Mazerationszeit, die 15 Tage beträgt. Der biologische Säureabbau findet im Inox- Fässern statt worin der Wein bis zur Flaschenfüllung heranreift.



 
UVP 8,68 EUR
Nur 7,80 EUR
10,40 EUR pro 1,0 Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
x 0,75:
 
2011 Baron Philippe de Rothschild Mouton Cadet Rouge Retro trocken
-10%
Der Baron Philippe de Rothschild Mouton Cadet Rouge ist trocken, kraftvoll, samtig und harmonisch!

Wein:
Im Bouquet und am Gaumen frische Aromen von saftigen Kirschen, reifen Himbeeren und Cassis. Fein ausbalanciert, samtig mit viel Fülle und harmonisch eingebundenem Tannin spiegelt Mouton Cadet Rouge die Typizität seiner Appellation wider.

Essensempfehlung:
trinkt sich besonders gut zu herzhaftem Fleisch vom Grill, Kurzgebratenem und mediterranen Küche

Weinnotiz:
Mouton Cadet wird in der eigenen Saint- Laurent- Médoc Kellerei vinifiziert. Die Trauben stammen von Weingüter die seit Jahren dem Haus als Partner zur Verfügung stehen aus der Côtes de Bourg, Côtes de Blaye, Côtes de Castillon, Côtes de Francs und Premières Côtes de Bordeaux. Nach Bordeauxtradition werden die Tauben entrappt und angequetscht. Die alkoholische Gärung dauert etwa 6 Tage bei einer mittleren Temperatur von 25°- 30°C, gefolgt von einer weiteren Mazerationszeit, die 15 Tage beträgt. Der biologische Säureabbau findet im Inox- Fässern statt worin der Wein bis zur Flaschenfüllung heranreift.



 
UVP 8,68 EUR
Nur 7,80 EUR
10,40 EUR pro 1,0 Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
x 0,75:
 
2014 Baron Philippe de Rothschild Reserve Mouton Cadet Graves Rouge trocken
-21%
Der Baron Philippe de Rothschild Reserve Mouton Cadet Graves Rouge ist trocken, vollmundig, ausgewogen und harmonisch!

Wein:
Farbe: tiefes, dichtes Purpurrot
Duft: ausdrucksvolles, reifes Fruchtbouquet mit Aromen von roten und schwarzen Kirschen neben markanten Anklängen von Kirschkernen Geschmack: am Gaumen seidenweich und elegant, dabei zugleich offenherzig, vollmundig und sehr nachhaltig mit bemerkenswerter Länge, gestützt von elegantem Tannin

Essensempfehlung:
zu herzhaften Fleischgerichten, gern Wild, marinierte Braten oder Kalbsmedaillons, auch köstlich zu Pasta mit würzig-scharfen Saucen

Weinnotiz:
Um den fruchtigen Charakter der Réserve Weine zu bewahren, werden die ausgesuchten Trauben nach traditioneller Methode entrappt, sanft gequetscht und vor der Vergärung zunächst eine Zeit lang kalt mazeriert. Auf die sechs- bis achttägige Vergärung bei kontrollierten Temperaturen folgt eine weitere, längere Maischestandzeit, während derer der Wein den Beerenhäuten besonders elegantes, weich gerundetes Tannin entziehen kann, bevor er zu 100 % den biologischen Säureabbau durchläuft, um noch mehr sanfte Kraft und Fülle zu entfalten. Die Graves sind die älteste Weinbauregion des Bordelais. Bereits die Römer hatten hier ihre Reben gepflanzt. Den Namen verdankt die Appellation ihren Böden, den "graves" (dt. Schutt, Kies), die aus Schichten der seit Jahrtausenden aus den Pyrenäen über die Garonne angeschwemmten kleinen Steine und Kiesgeröll bestehen. Diese sehr nährstoffarmen, gut drainierten, kiesigen Schwemmlandböden bieten exzellente Bedingungen für den Weinbau. Etwa 60 % der in den Graves angebauten Weine sind Rotweine.


 
UVP 11,21 EUR
Nur 8,77 EUR
11,69 EUR pro 1,0 Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
x 0,75:
 
Zeige 1 bis 16 (von insgesamt 19 Artikeln)